+49 30-22 05 6 44 05 office@petsdeli.de
Gesundes Hühnerfleisch

©Adriana Nikolova, Shutterstock.com

Im Winter steht es als Beilage in Suppen und Eintöpfen hoch im Kurs, in der Sommersaison hat es längst einen Stammplatz auf dem Grill erobert: die Rede ist von Hühnerfleisch. Es ist schmackhaft und gesund –  für Mensch und Tier. Viele gute Gründe sprechen dafür, warum Hühnerfleisch ein fester Bestandteil des Speiseplans unserer Hunde und Katzen sein sollte.

Für eine schlanke Linie

Hühnerbrustfilet ist mit rund 100 Kalorien pro 100 Gramm ein sehr mageres Fleisch. Gleichzeitig liefert es viel wertvolles Eiweiß und damit eine Menge Energie für unsere Vierbeiner. Besonders bei Tieren, die ein wenig zu viel “Winterspeck” auf den Hüften haben, ist Hühnerfleisch eine gute Wahl, um ein paar Kalorien einzusparen. Allerdings sollte man eines beachten: Helles Fleisch hat einen niedrigeren Eisengehalt als rotes Fleisch (wie etwa Rind). Wer also beabsichtigt, sein Tier ausschließlich mit Geflügel zu ernähren, sollte auf eine zusätzliche Eisenzufuhr in Form von Rote Bete Flocken achten.

Stärkt die Abwehrkräfte

Bei uns Menschen gilt eine kräftige Hühnersuppe als sehr beliebtes Hausmittel bei Erkältungskrankheiten. Denn: Das Fleisch ist reich an B-Vitaminen und Zink. So füllt es den Vitamin-B-Speicher im Körper wieder auf und stärkt das Immunsystem. Auch auf den Organismus unserer Tiere können diese Vitamin- und Mineralstoffe positive Auswirkungen haben.

Huhn bei Pets Deli

Die Pets Deli Frische-MenüsWegen dieser vielen guten Gründe, finden Sie auch in unserem Sortiment eine Auswahl an Produkten mit Hühnerfleisch: Wir bieten jeweils für Hunde und für Katzen tiefgefrorene Frische-Menüs mit rohem Muskelfleisch vom Huhn an. Sie werden durch fein pürierte Karotten abgerundet und eignen sich besonders für Tiere, die zu Übergewicht neigen. Für eine ausgewogene Nährstoffversorgung sollten Sie die Menüs mit gesunden Supplements wie einem hochwertigen Öl und dem Mineral-Mix abrunden.

Alternativ zu den Frische-Menüs bieten wir auch ein Nassfutter für Katzen in der Sorte “Hühnerfilet mit Kartoffeln” an. Es wird schonend bei 36°C im Wasserbad gegart, wodurch viele Nährstoffe erhalten bleiben. Da es sich um ein  Alleinfuttermittel handelt, brauchen keine Nahrungsergänzungsmittel hinzugegeben werden.

Auch für Hunde bieten wir ein alternatives Basisfutter mit Huhn an: unser kaltgepresstes Trockenfutter mit Vollkornreis und Apfel. In getrockneter Form wird das Fleisch zu einem leckeren und gesunden Kausnack für den Vierbeiner.

 

 

Pets Deli Banner

Kommentare (0)